PRODUKTE

ÜBER UNS

NEWS

KONTAKT

ELKE GLEIM

INHABERIN UND VERGOLDERMEISTERIN

Elke Gleim ist Vergoldermeisterin und Inhaberin der Rahmenwerkstatt

Ehmer. Sie begann ihre Ausbildung 2005 bei der Firma Wildermann am Max-Weber-Platz in München. Anschließend arbeitete sie für die Bayerische Schlösserverwaltung, bei dem Kirchenmaler Neubauer im oberbayerischen Bad Endorf sowie für das Auktionshaus Sotheby’s in New York. Dort restaurierte sie antike Rahmen und Möbel, die im Rahmen der Auktionen anschließend versteigert wurden. Nach ihrem Abschluss der Meisterschule 2004 begann sie, für die Firma Ehmer zu arbeiten.  Seit 2009 führte sie die Firma zunächst als Teilhaberin, seit 2017 ist sie alleinige Inhaberin.

 

„In den 100 Jahren, von denen ich 50 Jahre mitgestalten konnte, erscheint

es mir als gnädige Fügung, immer genügend Aufträge sowie die Mittel für Löhne, Material und Miete zu haben. Das wäre nicht ohne meine engagierten Mitarbeiter und meiner Familie möglich gewesen, die mit Humor, Tatkraft und Zusammenhalt den Herausforderungen der Geschichte standgehalten haben.“

Walter Ehmer zur 100-jährigen Jubiläumsfeier im August 2004.

 

 

 

Im Fokus unseres täglichen Tuns stehen Qualität, Handwerkskunst und Detailliebe. Mit sensiblem Blick, Respekt vor Zeit und Geschichte und Begeisterung für Kunst und Moderne begegnen wir den Herausforderungen unserer Zunft. Neben Elke Gleim realisieren Dieter Gülstorp und Isabel Kerstenbrock anspruchsvolle Lösungen für die Kunden der Rahmenwerkstatt Ehmer.